Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.deltauwb.de stimmen Sie unserem Datenschutzhinweis zu.

Ingenieurbüro Schwark – Fachplanung für Ihre Heizungsanlage Hydraulischer Abgleich und Heizlastberechnung nach BAFA

Luftdichtigkeitsmessung und Heizungscheck

Wir führen Luftdichtigkeitsprüfungen (Blower-Door-Tests) und Heizungschecks nach DIN 15378 durch.

Qualitätskontrolle ist eines der wichtigsten Elemente in der energetische Sanierung. Die Luftdichtigkeitsmessung eines sanierten Gebäudes liefert einen guten Messwert zur Beurteilung der Qualität der Bauausführung. Ebenfalls wichtig ist die korrekte Dokumentation des Ist-Zustandes. Hierfür bietet sich der Heizungscheck geradezu an.

Luftdichtigkeitsprüfung (Blower-Door-Test)

Die Luftdichtigkeitsmessung, auch Blower-Door genannt, ist bei einer energieeffizienten Bauweise heute unabdingbar. Selbst kleine Undichtigkeiten in der Luftdichtigkeitsebene können zu großen Mängeln führen. Neben der Energie, die ungenutzt verloren geht, können auch Feuchtigkeitsausfall und Schimmelpilzbildung durch Undichtigkeiten hervorgerufen werden.

Diese Dienstleitung bieten wir im Raum Weimar, Erfurt, Gotha, Jena und Weimarer Land an. Für ein Angebot sprechen Sie uns gerne an. Wir benötigen lediglich die Angabe der Wohnfläche, die Anzahl der Wohnungen und den genauen Standort des Gebäudes.

Heizungscheck nach DIN 15378

Viele Heizungssysteme, wobei dies sowohl auf neu installierte als auch auf Heizungsanlagen im Bestand zutrifft, funktionieren nicht optimal. Oftmals sind es kleine Fehler oder Verbesserungsmöglichkeiten, die einen großen Mehrverbrauch ausmachen.




Der Heizungscheck untersucht alle Anlagenkomponenten wie Pumpen, Rohrleitungen, Wärmeerzeuger, Ventile, Regelung usw. hinsichtlich ihrer energetischen Qualität. Hierbei werden für alle Komponenten Verbesserungspotenziale ermittelt und in einem Bericht Modernisierungsempfehlungen ausgesprochen.

So hat bspw. die Vor- und Rücklauftemperatur einen wesentlichen Einfluss auf die Effizienz einer Heizungsanlage.




Sollten Sie das Gefühl haben, Ihre Heizungsanlage verbraucht zu viel, dann können wir mit einem Heizungscheck überprüfen, wo Optimierungspotenziale bestehen. Unsere Beratung erfolgt neutral und unabhängig, da wir an keinen Heizungshersteller oder ein Heizungssystem gebunden sind.

Darüber hinaus kann der Heizungscheck nach DIN EN 15378 als Bestandsaufnahme in den KfW-Förderprogrammen 152/430 verwendet werden.

Musterbericht als Download  

Wünschen Sie ein Angebot?

Dann nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie uns gerne an.

Kontaktformular

 03645 / 9553987
Deutschland macht's effizient Gütesiegel DIN V 18599 Energieeffizienz Experten für Förderprogramme des Bundes